Die Dampflokomotiven des Bw Reichenbach (Vogtland)

Zur Zeit nicht lieferbar

Bei Verfügbarkeit benachrichtigen
37,50
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Autor Rainer Heinrich

192 Seiten, 100 Tabellen, 4 Gleisplänen und 242 Abbildungen

 210 x 280 mm gebunden

Das Bw Reichenbach gehörte zu den größten Bahnbetriebswerken der Deutschen Reichsbahn (DR). Als erste Dienststelle der DR vollzog das Bw Reichenbach am 30. Mai 1967 den Traktionswechsel. Gleichwohl endete damit noch lange nicht die Geschichte der Dampfloks in dieser Dienststelle. Rainer Heinrich beschreibt erstmals detailliert die Beheimatung und den Einsatz der insgesamt 22 verschiedenen Dampflok-Baureihen, die im Laufe der Jahre im Bw Reichenbach stationiert waren. Die Typenvielfalt reicht von der Baureihe 190 über die Baureihen 22, 39.0–2, 44, 50, 50.35, 58, 65.10, 75.5, 86, 91.3–18 und 942.0–21 bis hin zu den Fairlie-Maschinen der Baureihe 99.16.

Diese Kategorie durchsuchen: Aus dem Verlag Dirk Endisch